Warum Selfpublishing?

Als ich anfing den Roman zu schreiben, habe ich mir noch keine weiteren Gedanken darüber gedacht, wie ich das Buch veröffentliche. Ich wollte es einfach nur veröffentlicht sehen.

Das war zu dem Zeitpunkt auch noch völlig legitim, da ich erst ganz am Anfang meiner Reise war. Je näher ich aber der Fertigstellung kam, desto drängender wurde die Frage, WIE ich mein Buch an die Leser bringen möchte.

Die Entscheidung war für mich nicht einfach. In einem Verlag publiziert zu werden, hat natürlich etwas ziemlich bauchpinslerisches. Schließlich ist es verdammt schwer, bei einem Verlag zu landen – erst recht bei einem großen.
Ich hab mich also in erster Instanz für den Verlag entschieden. Ich wollte es einfach versuchen.

Dann brachte ich als Selfpublisher ein Buch über Amazon heraus (eine Mischung aus Romanelementen und Ratgeberelementen). Es ging schnell, ohne Komplikationen und ich war stolz wie Bolle, ein Buch veröffentlicht zu haben. Und ich wollte mehr. Einmal angesteckt, war ich im Selfpublishing-Fieber und machte mir bereits viele Notizen dazu, welche Fehler ich beim ersten Buch noch gemacht hatte (insbesondere im Feld Marketing – wenn keiner von deinem Buch weiß, kaufts keiner). Also entschied ich mich um und konzentrierte mich aufs Selfpublishing.

Bis das Buch fertig war, schwankte ich noch einmal, ob ich es nicht doch lieber mit einem Verlag versuchen sollte, aber in meinem Fall lagen die Vorteile einfach im Selfpublishing. Heute bin ich froh, diesen Weg gewählt zu haben, denn ich habe dabei wieder unheimlich viel gelernt.
Jetzt entscheide ich, wann ein neues Buch erscheint (Verlagsmühlen mahlen langsam sagte man mir), welches Buch erscheint, wie das Cover aussieht und wie der Titel lautet.

 

DER STONEBOOKS NEWSLETTER
Über die neuesten Projekte, Bücher und Eindrücke aus dem Autorenleben berichte ich einmal monatlich im Stonebooks Newsletter. Melde dich gleich an!
Ich hasse Spam genauso sehr wie du. Deshalb verteidige ich deine Mailadresse auch bis aufs Blut und gebe sie nicht an Dritte weiter. Versprochen.
Powered by Optin Forms
Aktuell in Arbeit: Schattenwolf (Geliebtes Blut Band 2)

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.