Der Prolog aus Blutsbande

Der Prolog der Trilogie Geliebtes Blut hat eine kleine Besonderheit: Er klärt sich nicht innerhalb eines Buches auf, sondern begleitet die Trilogie durch alle drei Bücher. Stück für Stück gibt er einen wichtigen Teil der Vergangenheit frei und enthüllt erst im zweiten Band die handelnden Personen. Wenn du alle drei Bücher gelesen hast, wird sich dir der Prolog ganz natürlich erschließen.

Aus diesem Grund habe ich auch die Namen der wichtigsten handelnden Personen in den ersten zwei Prologen ausgeklammert – schließlich sollst du nicht gespoilert werden. 😉

Gemeinsam mit der Bedeutung der drei Cover (das Zeichen und die jeweils unterschiedlichen Farben) bildet der Prolog einen wichtigen Eckpfeiler der Geschichte um Geliebtes Blut.

DER STONEBOOKS NEWSLETTER
Über die neuesten Projekte, Bücher und Eindrücke aus dem Autorenleben berichte ich einmal monatlich im Stonebooks Newsletter. Melde dich gleich an!
Ich hasse Spam genauso sehr wie du. Deshalb verteidige ich deine Mailadresse auch bis aufs Blut und gebe sie nicht an Dritte weiter. Versprochen.
Powered by Optin Forms
Aktuell in Arbeit: Schattenwolf (Geliebtes Blut Band 2)

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.